.

Kinder und Jugendliche

Was Menschen f√ľhlen, denken und erleben hat immer etwas mit ihrem eigenen K√∂rper zu tun und zeigt sich in positiven oder negativen Auswirkungen.
Besonders Kinder und Jugendliche erleben und √§u√üern sich sehr stark √ľber ihr K√∂rperverhalten.

Bewegung und Entspannung sind zwei der wichtigsten Grundbed√ľrfnisse von Heranwachsenden. F√ľr eine gute k√∂rperliche Gesundheit und psychisches Wohlbefinden ist es f√ľr sie wichtig, in einem guten Gleichgewicht von Ruhe und Bewegung zu leben. Dies f√ľhrt sie immer wieder zu ihrer Mitte zur√ľck.

Der Ruheanteil kommt dabei meist zu kurz, da die jungen Menschen durch ihren Alltag einer permanenten Reiz√ľberflutung ausgesetzt sind. Unvermeidbare L√§rmentwicklung in Kindergarten und Schule, Medienpr√§senz, der Wunsch nach Sport- oder Musikstunden - das bedeutet f√ľr die Kinder unbewussten "Stress". Die Auswirkungen erleben wir oft erst sp√§ter, sie √§u√üern sich in k√∂rperlicher Anspannung, Ersch√∂pfung, Nervosit√§t, Bauchschmerzen oder gar Angst.

Wir sind daf√ľr verantwortlich, unseren Kindern Stille und Entspannung zu vermitteln ‚Äď m√ľssen ihnen die Gelegenheit bieten, diese nachhaltig zu sp√ľren und zu nutzen.

Konzept f√ľr Kinder:

In meinen Stunden biete ich Ihnen und ihren Kindern ein ausgewogenes, kindgerecht aufbereitetes und ganzheitliches Programm aus Bewegungsspielen, Wahrnehmungs√ľbungen, Stille-Momenten, Fantasiereisen und Achtsamkeits√ľbungen. Diese beinhalten prim√§r Elemente des Autogenen Trainings, der Progressiven Muskelentspannung und der Motop√§dagogik (also gezielte Bewegungsschulung).

Wir werden zudem regelm√§√üig Rollenspiele aus dem Alltag erarbeiten und als praktische √úbung einflie√üen lassen, um die Umsetzung zu verdeutlichen und zu √ľben.

Konzept f√ľr Jugendliche:

Jugendliche suchen meist bei konkreten Problemen, wie Pr√ľfungs√§ngsten oder Konzentrationsproblemen, den Weg in die Ruhe und die Entspannung ‚Äď gerne berate ich sie √ľber die individuellen Unterst√ľtzungsm√∂glichkeiten.